Textkonzept (SEO–) Text

für Suchmaschinen optimierte Texte schreiben / auf sich aufmerksam machen / ständig am Puls des Marktes bleiben

 

Sie haben zwar ein Briefing von uns bekommen, bleiben aber bei der Frage hängen, wie sie Ihren Text aufbauen sollen? Das kann Sie viel Zeit und Nerven kosten. Keine Sorge, selbst wir kennen das Problem eines blinkenden Cursors auf der Oberfläche eines Textverarbeitungsprogramms. Da hilft entweder erstmal etwas anderes zu machen oder sich die Inspiration bei uns zu holen:

Ein Beispiel für die Inhalte eines Textkonzeptes unserer Texter in Bremen

Aus dem Briefing erstellen wir ein Textkonzept, das Ihnen zur Prüfung vorgelegt wird. Folgendes wird darin festgelegt.

Aufgabe des Textes

Wer ist die Zielgruppe

Was ist der Mehrwert für den Leser

Was soll beim Leser im Kopf bleiben

Welche Fragen sind SEO-relevant 

Welche Fragen sollen beantwortet werden

Tonalität

Unabhängig vom Inhalt, beschreibt die Tonalität eines Textes, wie Sie mit Ihren Kunden sprechen möchten. Möchten Sie:

  • Seriosität ausstrahlen
  • locker flockig daherkommen
  • einen Plauderton anschlagen
  • überzeugen

Lesbarkeitsindex

Searchmetrics gibt den Lesbarkeitsindex aus, welcher die Verständlichkeit eines Textes auf der Basis des Flesch-Kincaid-Lesbarkeit und damit die Länge der Sätze und die Anzahl der Silben bewertet. Dafür kann im Briefing nur ein ungefähres Ziel avisiert werden, da der Lesbarkeitsindex unter anderem durch konkurrierende Texte und das entsprechende Keyword-Set ergeben kann. 

  • 0-3 (sehr anspruchsvoller Text für Erwachsenen/ wissenschaftlich / für Insider)
  • 3-5 (weniger schwer zu lesen)
  • 5-7 (für Erwachsene leicht zu lesen)
  • 7-10 (leicht für Kinder zu lesen und zu verstehen)

Ansprache des Lesers – neutral / du / sie

Die Ansprache des Leser ist kein ganz unwesentlicher Bestandteil der Textkonzeption. Sie hängt von der Zielgruppe ab und hat Einfluss auf die Tonalität.

Festlegung der Keywords und Einstellen der Keywordtrackings 

Welche externen Quellen sollen verlinkt werden

Welche internen Links sollen gesetzt werden

Zeichenzahl

Sie können die Zeichenzahl aus gestalterischen Gründen gerne vorgeben. Für das SEO-Texten ergibt sich die Mindestzeichenzahl allerdings datenbasiert aus den Vorgaben, die searchmetrics macht. Möchten Sie aus Design-Gründen eine geringere Zeichenzahl, weise ich Sie darauf hin, dass der Text folglich nicht für Suchmaschinen optimiert ist. Denken Sie bitte daran. Kaum ein Nutzer sieht sich eine komplette Website an. Ganz im Gegensatz zu den Suchmaschinen. Also bedeutet SEO-Schreiben, dass in erster Linie für die Suchmaschine geschrieben wird. Die weiß nämlich ganz genau, was Interessenten suchen und das nicht aus dem Bauch heraus, sondern auf der Basis gesammelter Daten.

Termine

Im Briefing werden die Abgabetermine festgelegt für:

  • Textkonzept
  • Textentwurf
  • finale Version zur Freigabe durch den Auftraggeber